Häkel-Anleitung: Pokeball „classic“

Ich oute mich mal als Pokemon-Go spieler 😀 und natürlich habe ich in meinen jungen Jahren auch auf meinen Gameboy Pokemon gespielt. Wer vergnügen hat auch mal im „real“ Life zu spielen bzw. seine Kinder überraschen möchte, findet hier die Häkelanleitung zum Pokeball:

DSCF6591-horz.jpg

Ball:
– wir beginnen mit weiß / wahlweise mit rot
Runde 1: 6 FM in MagicRing – 6M
Runde 2: [2 FMinM] 6x – 12M
Runde 3: [1 FM, 2 FMinM] 6x – 18M
Runde 4: [2 FM, 2 FMinM] 6x – 24M
Runde 5: [3 FM, 2 FMinM] 6x – 30M
Runde 6: [4 FM, 2 FMinM] 6x – 36M
Runde 7: [5 FM, 2 FMinM] 6x – 42M
Runde 8: [6 FM, 2 FMinM] 6x – 48M
Runde 9 – 12: (4 Runden) FM in M – 48M – wechsel auf schwarz
Runde 13 – 14: (2 Runden) FM in M – 48M – wechsel auf rot / weiß
Runde 15 – 19: (5 Runden) FM in M – 48M
Runde 20: [6 FM, 2 FMzus] 6x – 42M
Runde 21: [5 FM, 2 FMzus] 6x – 36M
Runde 22: [4 FM, 2 FMzus] 6x – 30M
Runde 23: [3 FM, 2 FMzus] 6x – 24M
Runde 24: [2 FM, 2 FMzus] 6x – 18M
Runde 25: [1 FM, 2 FMzus] 6x – 12M
Runde 26: [2 FMzus] 6x – 6M – Fäden vernähen

schwarzer Kreis:
Runde 1: 6 FM in MagicRing – 6M
Runde 2: [2 FMinM] 6x – 12M
Runde 3: [1 FM, 2 FMinM] 6x – 18M 1 KM – fertig

weißer (großer) Kreis:
Runde 1: 6 FM in MagicRing – 6M
Runde 2: [2 FMinM] 6x – 12M – 1 KM – fertig

weißer (kleiner) Kreis:
Runde 1: 6 FM in MagicRing – 6M1 KM – fertig, alles zusammennähen

Advertisements

Häkel-Anleitung: Oktopus „Oscar“

Oskar dem kleinen Charmeur kann man einfach nicht wiederstehen. & tatsächlich ist auch jedes Kind hin & weg von ihm. Inspiriert hierzu hat mich tatsächlich mein Freund 😀 der aktuell Fluch der Karibik rauf und runter schaut & sehr über den Kraken schwärmt ?? 😀

DSCF6300-horz.jpg

Oskar wurde mit einer 3,0 Nadel und Garn gehäkelt. Ihr wollt auch einen? So gehts:Weiterlesen »

Häkel-Anleitung: Fliegender Schlüssel – Harry Potter

Ich habe mich ja bereits mit meinem letzten bBloggbeitrag als Harry-Potter-Fan geoutet, deswegen folgt hier gleich eine weitere kleine Häkelanleitung: DER FLIEGENDE SCHLÜSSEL. Er ist euch bekannt aus dem Finale des 1. Teils. Eins meiner Lieblingsteile, da dieser noch nicht sooo schrecklich düster ist, wie die kommenden :-). Habs Spaß mit der Anleitung. Let´s go:DSCF5464

Schlüssel:
Runde 1: 5 FM in MagicRing – 5 M
Runde 2-21: (20 Runden) FM in M – 5 M
Runde 22: 3 LM, 2 FM überspringen, 1 KM, 2 FM – 5 M
Runde 23: 3 FMinLM, 2 FM – 5 M
Runde 24 – 36: ( 12 Runden) FM in M – 5 M – fertig, Enden an Reihe 22 (Loch) annähen & somit Schlüsselschlaufe fertigen

Schlüsselzähne:
Runde 1: 4 FM in MagicRing – 4 M
Runde 2 – 4: (3 Runden) FM in M, 1 KM – fertig (Groß), annähen an Schlüssel
Runde 2: FM in M, 1 KM – fertig (Klein), annähen an Schlüsseln

Flügel (2x):
Reihe 1: 6 LM, 1 FM in 2.LMv.Nadel, 3 FM, 1 KM – wenden
Reihe 2: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 1 FM, 4 LM – wenden
Reihe 3: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 3 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – wenden
Reihe 4: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 5 FM, 4 LM – wenden
Reihe 5: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 7 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – wenden
Reihe 6: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 9 FM, 4 LM – wenden
Reihe 7: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 11 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – fertig, an den Seiten annähen

Häkel-Anleitung: Goldener Schnatz – Harry Potter

Ball:
Runde 1: 6 FM in MagicRing – 6 M
Runde 2: [2 FMinM] 6x – 12 M
Runde 3: [1 FM, 2 FMinM, 2 FM, 2 FMinM] 2x, 1 FM, 2 FMinM – 17 M
Runde 4: 1 FM, 2 FMinM, [3 FM, 2 FMinM, 2 FM, 2 FMinM] 2x, 1 FM – 22 M
Runde 5: 3 FM, 2 FMinM, 7 FM, 2 FMinM, 6 FM, 2 FMinM, 3 FM – 25 M
Runde 6 – 10: (5 Runden) FM in M – 25 M
Runde 11: 3  FM, 2 FMzus, 7 FM, 2 FMzus, 6 FM, 2 FMzus, 3 FM – 22 M
Runde 12: 1 FM, 2 FMzus, [3 FM, 2 FMzus, 2 FM, 2 FMzus] 2x, 1 FM – 17 M
Runde 13: [1 FM, 2 FMzus, 2 FM, 2 FMzus] 2x, 1 FM, 2 FMzus – 12 M
Runde 14: [2 FMzus] 6x – 6 M
fertig, Faden abschneiden & vernähen

DSCF5392-horz

Flügel (2x):
Reihe 1: 6 LM, 1 FM in 2.LMv.Nadel, 3 FM, 1 KM – wenden
Reihe 2: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 1 FM, 4 LM – wenden
Reihe 3: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 3 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – wenden
Reihe 4: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 5 FM, 4 LM – wenden
Reihe 5: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 7 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – wenden
Reihe 6: 1 LM, 2 FM, 2 FMinM, 9 FM, 4 LM – wenden
Reihe 7: 1 FM in 2.LMv.Nadel, 11 FM, 2 FMinM, 2 FM, 1 KM – fertig, vernähen

Häkel-Anleitung: Minion-Augen

Neue Augen braucht der Minion. Damit eurer Minion nicht jedesmal gleich aussieht, verpasst ihn doch einfach mal andere Augen! So gerneriert ihr nicht nur einen neuen Gesichtsausdruck, sondern das spielen macht wahrscheinlich DOPPELT so viel Spaß 😀

DSCF5144

Und so geht:
Die Minionaugen sind an meine Anleitung zu Kevin angepasst. Wenn euer Minion dünner oder dicker sein sollte, müsst Ihr lediglich das Riemchen enger oder weiter häkeln. Wichtig ist, dass die Augen mit der gleichen Wolle & Nadel gehäkelt werden wie der Minion, um ungewollte Größenunterschiede zu vermeiden. Ich habe mit einer 3er Nadel gearbeitet. & los geht´s:
Weiterlesen »