Ideen & Inspirationen DIY: Totoro-Pixel-Decke

Meine Lieben 💕Ich hätte ja nie gedacht, dass ich das mit dieser Decke jemals hinbekommen werde. Aber siehe da, nach zwei langen Jahren der Arbeit habe ich es nun endlich geschafft. Das kleine Meisterwerk hat mich viele Nerven und Zeit gekostet und ja, ich hatte ab und an auch tatsächlich keine Lust mehr weiter zu machen. Schlussendlich ist es jedoch gelungen:

DSCF9584DSCF9592-horz

Weiterlesen »

Advertisements

How To: Kürzelverzeichnis

Auf vielerlei Nachfrage kommt nun hier mein Kürzelverzeichnis bzw. eine Auflistung, was meine Kürzel bedeuten & wie man sie richtig liest. Ich werde dieses Verzeichnis nach & nach erweitern, je nachdem inwieweit noch bedarf besteht. & los geht’s;

  • FM – feste Masche
  • KM – Kettchen
  • LM – Luftmasche
  • WLM – Wendeluftmasche; 1. Luftmasche & das Häkelstück wenden
  • Stb – Stäbchen
  • hStb – halbe Stäbchen
  • MR – MagicRing
  • FMinM – eine feste Masche in eine Masche
  • 2 FMinM – zwei feste Maschen in eine Masche 
  • 2 FMzus – zwei Maschen mit einer festen Masche zusammenhäkeln
  • Runde – es wird im Kreis / Oval gehäkelt
  • Reihe – es wird in einer Reihe gehäkelt, beginnt meist mit einer Luftmaschenkette und endet mit einer Wendeluftmasche
  • [……] 2x – die Maschenfolge in Klammern 2x wiederholen

DIY: Pokeball-Untersetzer

Hallo meine Lieben,

nach gefühlten Ewigkeiten gibt es nun endlich wieder eine neue Häkelanleitung von mir. 🙂 Wer mich kennt, weis das ich ein kleiner Nerd bin. Daher, wer hätte es gedacht, gibt es hier nochmal eine kleine nerdyge Kleinigkeit für euren Stubentisch.

DSCF9596-horz

 

 

Runde 1: beginnend mit schwarz, 6 FM in MagicRing – 6 M
Runde 2:
(2 FMinM) 6x – 12 M
Runde 3:
(2 FMinM, 1 FM) 6x – 18 M – wechsel auf weiß
Runde 4:
(2 FMinM, 2 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 2 FM) 3x – 24 M – wechsel auf weiß
Runde 5:
(2 FMinM, 3 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 3 FM) 3x – 30 M – wechsel auf weiß
Runde 6:
(2 FMinM, 4 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 4 FM) 3x – 36 M – wechsel auf weiß
Runde 7:
(2 FMinM, 5 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 5 FM) 3x – 42 M – wechsel auf weiß
Runde 8:
(2 FMinM, 6 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 6 FM) 3x – 48 M – wechsel auf weiß
Runde 9:
(2 FMinM, 7 FM) 3x, wechsel auf rot, (2 FMinM, 7 FM) 3x – 54 M – wechsel auf weiß wechsel auf schwarz
Runde 10:
*(1 FM, 1 LM, 1 FM) in gleiche M, 8 FM* 6x von*zu* – 66 M abmaschen

DIY: Tiefighter-Untersetzer

Für alle Starwars-Fans gibt’s hier die Deko für jeden Stuben- und Küchentisch. Total easy zu machen & sie eignen sich auch super als Weihnachts- oder Ostergeschenk! 😉

DSCF7935-horz.jpg

Runde 1: beginnend mit grau, 6 FM in MagicRing – 6 M
Runde 2:
(2 FMinM) 6x – 12 M
Runde 3:
(2 FMinM, 1 FM) 6x – 18 M – wechsel auf schwarz
Runde 4:
(2 FMinM, 2 FM) 6x – 24 M
Runde 5:
(2 FMinM, 3 FM) 6x – 30 M
Runde 6:
(2 FMinM, 4 FM) 6x –  36 M
Runde 7:
(2 FMinM, 5 FM) 6x – 42 M
Runde 8:
(2 FMinM, 6 FM) 6x – 48 M
Runde 9:
(2 FMinM, 7 FM) 6x – 54 M – wechsel auf grau
Runde 10:
*(1 FM, 1 LM, 1 FM) in gleiche M, 8 FM* 6x von*zu* – 66 M abmaschen
graue Streifen aufnähen

News: Dawanda-Shop eröffnet!

Hallo meine allerliebsten Herzensmenschen,

seit dem 01.01.2017 ist nun mein Dawanda-Shop online! Ich freu mich ja so überaus doll ❤

Meine kleinen Amigurumis stapeln sich leider langsam bis unter die Decke >.< daher habe ich gedacht, ich lass euch ein bischen an meinem Glück teilhaben & gebe diese gegen einen kleinen Obulus ab. Wer also ein kleines Geschenk zum Geburstag brauch bzw. seine Kinder immer schonmal mit ihrem Lieblingstierchen überraschen wollte, der ist hier genau richtig.

Natürlich stelle ich auf Anfrage auch Einzelstücke her, aber bedenkt, da ich leider nur ein Mensch mit zwei Armen bin, kann ich leider nicht alle Anfragen bearbeiten bzw. dauert es einige Zeit :).

& fals ihr euch fragt „Hmm was will Sie nur mit dem Geld“. Natürlich ist dies nur dazu da, um neue Wolle zu kaufen & euch mit neuen Stücken zu begeistern, denn seien wir mal ehrlich: Reich wird man davon nicht :D.

Hier findet ihr nun den Link zum Shop: https://de.dawanda.com/shop/MadameAnnii

& natürlich könnt ihr mich auch über meine Email-Adresse (madame.annii@web.de) erreichen.Ich würde mich über Zahlreiche Anfragen und Rückmeldungen freuen. :-*

Ideen & Inspirationen: Sally – Nightmare before Christmas 

Heute gibt es mal wieder einen kleinen Ideen/ Inspirationsbeitrag.

❤ Ja wer kennt sie nicht: Sally vom Nightmare before Christmas.Ach ich liebe einfach die Geschichte um Sally & Jack. So verschieden und doch so gleich. Damit meine Jack nicht so alleine ist, hat er nun sein passendes Gegenstück bekommen.

Vor etwas längerer Zeit habe ich euch hier auf dem Blogg bereits Jack & Zero vorgestellt (Anleitungen im Link). Sally’s Anleitung habe ich diesmal nicht selbst erstellt, da ich die Anleitung von Irene Strange sooo schön fand.

Die kostenlose Anleitung ist bei Ravelry auf Englisch erhältlich. Schwierigkeitsgrad würden ich auf mittel bis schwer schätzen. Anleitung ist gut verständlich & mit vielen Bilderchen versehen. Natürlich könnt ihr eurer Kreativität in der Gestaltung der Haare, Narben und dem Kleid freien Lauf lassen. & so sah meine Sally nach einem Tag arbeiten aus:

dscf7039-horzdscf7043-horzdscf7047-horz

& hier gibt’s die Eckdaten:

  • Gehäkelt habe ich mit einer 3,0 Nadel und der dazu passenden Wolle
  • die Haare haben ebenso die Wollstärke 3,0 ( könnt ihr aber auch dicker wählen, je nachdem wie eure Sally ausschauen soll)
  • & nun natürlich das entscheidene: Sally ist ganze 33 cm groß

Ideen & Inspirationen DIY: Kinderzimmer-Verschönerung 

„Langweilige Standarttapete kann jeder“ hatte ich zuletzt meiner Schwester gesagt, die aktuell dabei ist, das Kinderzimmer meines Neffen einzurichten. Kurze Zeit später ( knapp vor einer Woche) fand ich mich im Kinderzimmer mit etlichen Farbtöpfchen wieder. Der Kommentar meiner Schwester: „na dann mach mal“ 😀

Inspiriert haben uns die Filme des Ghilbi-Studios: Mein Nachbar Totoro, Chihiros Reise ins Zauberland und Prinzessin Mononoke (wer sie noch nicht kennt, absolut empfehlenswert!!!). Einglück sind wir beide absolute Fans. Ich habe natürlich nicht lange gewartet (was tut man nicht alles für seinen Neffen), habe mir den Bleistift geschnappt  und losgelegt. Und so sieht nach etlichen Stunden Arbeit nunmehr das Ergebnis aus:

20160703_160217-horz20160711_190432-horz20160711_190436

Fazit:Standarttapete kann wirklich jeder 😀 Mit ein bißchen Geduld und geschickt haben wir jedoch ein kleines Paradies erschaffen, auf das man stolz sein kann ! Ich empfehle tatsächlich jedem, selbst loszulegen (auch wenn es nur mit Schablonen geht ;-)) .